Bildungpolitische Reise Wien

Diese Veranstaltung wird verschoben und zu einem späteren Zeitpunkt erneut angeboten. Informationen folgen.


Du interessierst Dich für bildungspolitische und gesellschaftliche Themen? Und Du hast Freude daran neue Leute kennenzulernen?

Außerdem bist Du zwischen 16 und 27 Jahre alt und hast Lust zu verreisen?

Dann bist Du bei uns genau richtig, denn wir fahren in den Osterferien (14.04. bis 19.04.2020) für sechs Tage mit einer Gruppe junger Menschen nach Wien.

Was erwartet Dich?

  • Interessante Programmpunkte zu den Themen Gesellschaft, Religion und Politik
  • Verschiedene Besichtigungen von Wiener Sehenswürdigkeiten, die sich mit demokratischen Themen und der Geschichte auseinandersetzen
  • Eine tolle Gruppe mit Menschen unterschiedlichster Herkunft
  • Und großartige Betreuer*innen 😉  

Was wünschen wir uns von Dir?

Du hast Interesse? Wir freuen uns über eine Bewerbung von Dir, sofern Du ein Mindestsprachniveau von B2 hast, eine Ausbildung machst oder eine reguläre Schule besuchst. Für die Reise verlangen wir von Dir eine Teilnehmergebühr in Höhe von 100 € (für Unterkunft, Programm, einen Teil der Verpflegung sowie Reisekosten).

Bitte schickt uns bis zum 20. März 2020 eine Bewerbungsmail an: reise@kubusev.org

Außerdem erwarten wir die Teilnahme an dem Vorbereitungstreffen am 4.April 2020. Dazu bekommt ihr weitere Details bei der Zusage.

Die Bewerbung besteht aus:

  • Einem kurzen Lebenslauf (bitte das Sprachniveau angeben)
  • Einem Foto von Euch
  • Einem kleinen Motivationsschreiben (Wer ist euer Lieblingspolitiker? – Bitte schreibt dazu eine Begründung, eine halbe bis eine Seite reicht vollkommen aus!)

Wir freuen uns auf eine spannende Woche in Wien mit tollen Diskussionen!