Über uns

„Kubus“ bedeutet: „Kultur und Begegnung für Menschen in unterschiedlichen Situationen“.
Der Name des Vereins ist zugleich Ziel und Maßstab aller Handlungen und Projekte.

Seit der Vereinsgründung im Jahr 2005 sind wir bestrebt Begegnung, Kommunikation und Zusammenarbeit aller gesellschaftlichen Gruppen zu fördern und ihre Vielfalt zu nutzen.
Im Bereich Inklusion sind wir schon seit 2005 stark vertreten, also schon drei Jahre vor Inkrafttreten der UN-Konvention für Menschen mit Behinderung im Jahr 2008. Dies spiegelt sich sowohl in der täglichen Arbeit mit Menschen mit Behinderung, als auch in der gemeinsamen Projektarbeit wider.

Ein weiterer großer Aspekt unserer Arbeit ist die Förderung einer offenen Einwanderungsgesellschaft und selbstverständlich auch die Unterstützung von und Arbeit mit Menschen mit Fluchtgeschichte.

Unsere Satzung