Förderprogramm von Modellprojekten und Qualifizierungsangeboten:

Inklusion von Menschen mit Behinderung in der Kinder- und Jugendarbeit sowie der Jugendsozialarbeit

 

Ziel des Förderprogramms des Landes Baden Württemberg „Inklusion von Menschen mit Behinderung in die Kinder- und Jugendarbeit sowie der Jugendsozialarbeit“ ist es, bedarfsorientierte Modellprojekte und Qualifizierungsangebote zu fördern, mit denen Chancen und Grenzen des Feldes Kinder- und Jugendarbeit/ Jugendsozialarbeit für Inklusion praktisch erprobt werden. Zudem sollen Fortbildungen und Sensibilisierungsangebote Haupt- und ehrenamtliche Akteure der Kinder- und Jugendarbeit/ Jugendsozialarbeit dabei unterstützen, Ängste und Hemmschwellen abzubauen sowie physische und psychische Barrieren zu erkennen und zu überwinden.

Ergänzend zu den Modellprojekten werden von der Servicestelle Kubus e.V., gemeinsam mit weiteren Partnern, regionale und überregionale Fortbildungen angeboten, die auf die speziellen Bedarfe der Kinder- und Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit ausgerichtet sind

Aktuelle und vergangene Teilprojekte