Behinderte und nicht behinderte Kinder des Spielclubs kochten zusammen im Jugendhaus Fellbach. Die gekochten Speisen wurden anschließend gemeinsam verzehrt. Denn kochen und essen verbindet.

Welche Speisen es genau gab, lässt sich aufgrund der „Spezialrezepte“ der Köche nicht sagen. Sicher ist aber, dass es allen Beteiligten gemundet und viel Spaß gemacht hat und in diesem Fall viele Köche den Brei nicht verdorben haben.