Hope for a new Homeland (2018)

Hope for a new Homeland

Diesen Text gibt es bald auch in leichter Sprache.
 weiterlesen

Strukturierter interkultureller Dialog (2017)

Diesen Text gibt es bald auch in leichter Sprache.
 weiterlesen

Fachtage “Inklusion in der Jugendarbeit” in Stuttgart und Karlsruhe (2016)

Diesen Text gibt es bald auch in leichter Sprache.
 weiterlesen

Servicestelle Inklusion + Sensibilisierungspaket (2016)

Diesen Text gibt es bald auch in leichter Sprache.
 weiterlesen

Inklu(pas)sion

Inklu(pas)sion

Inklu(pas)sion ist ein erfundener Name. Es ist ein Projekt. In diesem Projekt sollen Kinder und Jugendliche zusammen Freude haben. Es sind Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung. Sie sind zwischen 10 und 16 Jahre alt. Die Kinder und Jugendliche spielen zusammen Theater oder basteln. Dabei ist gemeinsamer Spaß wichtig. Jeder ist wichtig mit und ohne Behinderung. Hilfe kann jeder bekommen, der Hilfe braucht. Die Angebote kosten nichts. Wir bedanken uns:
 weiterlesen

Inklusion von Menschen mit Behinderung in der Kinder- und Jugendarbeit sowie der Jugendsozialarbeit (2015)

Diesen Text gibt es bald auch in leichter Sprache.
 weiterlesen

Sportfreizeit WildBlind (2015)

Sportfreizeit WildBlind 2015

Im Mai haben wir eine Sport-Freizeit gemacht. Mitgemacht haben blinde und sehende Kinder. Die Kinder waren zwischen 7 und 14 Jahre alt. Alle Kinder kamen aus Baden-Württemberg. Jeden Tag gab es eine andere Sport-Art zum aus probieren. Zum Beispiel: Karate, Klettern, Reiten, Fußball, Leichtathletik und Schwimmen. Abends konnten die Kinder basteln oder miteinander spielen. Es gab auch einen Grill-Abend. Einmal haben wir auch gemeinsam Pizza gebacken. Zum Abschluss machten wir noch zusammen eine Eselwanderung. Alle Kinder und Betreuer hatten viel Spaß. Wir bedanken uns bei:…
 weiterlesen

Advents-kochen für Kinder mit und ohne Behinderung

Inklusiver Kochnachmittag

Am 5. Dezember kochten Kinder mit und ohne Behinderung zusammen. Die Kinder kochten mit Hilfe von Betreuern ein Essen für Familie und Freunde. Nach 4 Stunden war das Essen fertig. Dann wurde das Essen zu den Tischen gebracht. Dort warteten die Gäste schon. Es gab als Vorspeise eine Grießnockerlsuppe. Als Hauptgang gab es ein Schnitzel mit Spätzle und Gemüse. Zum Nachtisch gab es dann noch eine leckere Vanille-Creme mit Obst. Allen schmeckte das Essen sehr gut. Die Kinder hatten so viel gekocht, dass auch noch…
 weiterlesen

kubus e.v.: Vielfalt, Begegnung, Offenheit | Sitemap | Impressum | Datenschutz